Plauschruderwettkampf

Dieses Jahr organisiert der Wasserfahrverein Ryburg-Möhlin ein Plauschruderwettkampf am 7./8. Juli. Beim sogenannten Schlagrudern wird in vierer Teams gerudert. Der Ruderstil hat dabei sehr grosse Ähnlichkeiten mit dem auf alten, römischen Galeeren.

Wie schon erwähnt ist dies ein Plauschruderwettkampf und es ist jeder herzlich eingeladen ein Team zusammen zu stellen und als Freunde, Firma, oder Verein daran teilzunehmen. Der Steuermann wird vom WFV Ryburg-Möhlin gestellt. Für die ehrgeizigen wird zwei Wochen vor dem Wettkampf die Strecke beim Bürkli frei gegeben (25. Juni - 5. Juli) und es kann trainiert werden, was die Ruder hergeben. Neben dem sportlichen Wettstreit wird es auch gern gesehen, wenn sich die Mannschaften verkleiden und sich als grobe Wikinger oder zärtliche Feen in den Wettkampf stürzen.

 

 

 

Anmeldung für den Plauschruderwettkampf (Anmeldeschluss 9. Juni)

Teamname
1. Ruderer (Teamkäpten)
Telefonnummer, E-Mail
 
2. Ruderer
3. Ruderer
4. Ruderer
Kategorie
Steuermann (nur Kategorie Wasserfahrverein)
Bevorzugter Wettkampftag
 Samstag  Sonntag
Bemerkung
Sicherheitscode
Bitte geben Sie nebenstehenden Sicherheitscode in obiges Feld ein (Spam-Schutz).